32°C im Klassenraum – warum tut die Schulbehörde nichts?

Seit heute sind in Hamburg die deutschlandweit ersten Dieselfahrverbote in Kraft. Ich will mich über diesen blinden, ideologischen Aktionismus, ohne Sinn und Verstand jetzt gar nicht ärgern. Aber wenn diese Maßnahme von Verkehrsminister Andreas Scheuer kritisiert, und von unserem Grünen Umweltsenator Jens Kerstan mit dem Argument „der Senat sei für die Gesundheit der Bürger verantwortlich“ verteidigt wird, dann klingt das für mich heute wie blanker Hohn! Was ist los? Die letzten Tage haben wir alle mehr oder weniger unter der Hitze zu leiden – eigentlich auch kein Wunder, denn der Sommer steht vor der Tür. So ist das halt...

Read More