Autor: VuM Magazin

VierlandenStiftung

Immer wieder stellen wir fest, dass die Vier- und Marschlande ein ganz besonderes Fleckchen Erde sind. Gleiches dachten wohl auch Bärbel-Marlen und Herbert Buhk, als sie den Entschluss fassten ihre Stiftung VierlandenStiftung „Unsere Heimat“ zu gründen. Auch wenn beide inzwischen seit vielen Jahren in Jesteburg, am Rande der Lüneburger Heide, wohnen, so sind sie im Herzen doch immer noch Vierländer geblieben, und fühlen sich ihrer Heimat weiterhin eng verbunden. Bärbel-Marlen wuchs, wie es sich für eine waschechte Vierländerin gehört, zwischen den Gemüsepflanzen in Kirchwerder-Sande auf. Schon früh half sie im elterlichen Betrieb und verkaufte später das frische Gemüse auf dem Hamburger Großmarkt....

Read More

Zeitungsartikel bringt Schulfrieden in Vierlanden in Gefahr

Ein Artikel in der Bergedorfer Zeitung vom 23.05. mit dem Titel „Eltern laufen Sturm: Nur eine erste Klasse in Zollenspieker“ hat gesterm für große Aufregung zwischen den Elternräten und Eltern der Grundschule Zollenspieker und Kirchwerder gesorgt. Der Artikel vermittelt einen negativen Eindruck von dem Verhältnis zwischen den Schulen, und gibt eine Stimmung wieder, die es so gar nicht gibt. Tatsächlich hat sich der Redakteur in der Zeile geirrt und so einen Artikel voller Missverständnisse konstruiert. Worum geht es? In der diesjährigen Anmelderunde der Schulen gab es 31 Anmeldungen für die Grundschule Zollenspieker. Im aktuellen Schulentwicklungsplan aus dem Jahr 2012...

Read More

Druckvorführung mit original Druckstock von Hans Förster am 3. und 4. Juni im Altonaer Museum

In der Reihe „Blicke in die Sammlungen“ zeigt das Altonaer Museum eine spannende Auswahl aus dem umfangreichen Nachlass des Hamburger Malers, Grafikers und Schriftstellers Hans Förster (1885–1966). Försters Holzdrucke, Feder-, Tusche-, Aquarell- und Bleistiftzeichnungen, aber auch seine Publikationen, entstanden überwiegend in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und ermöglichen einen besonderen Einblick in das städtische und ländliche Leben in und um Hamburg. Besonders intensiv setzte sich der Künstler mit der materiellen Kultur der ländlichen Umgegend Hamburgs auseinander – sein Oeuvre ist geradezu ein Zeugnis seiner tiefen Verbundenheit mit der Region und ihren Bewohnern. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung lädt...

Read More

Vier- & Marschlande Regionalmagazin Nr. 12 ist da!

Die neue Ausgabe unseres Vier- & Marschlande Regionalmagazins ist erschienen! Auf 132 Seiten wird wieder umfassend aus und über die Hamburger Vier- und Marschlande berichtet. Das Magazin ist ab sofort in unseren Verkaufsstellen im Bezirk Bergedorf, sowie im gut sortierten Hamburger Zeitschriftenhandel erhältlich. Wer es direkt bestellen möchte, kann dies über unseren Shop...

Read More

VierlandenStiftung lässt 15 weitere Verteilerkästen verschönern

Letztes Jahr hatte die von Herbert und Bärbel-Marlen Buhk neu gegründete VierlandenStiftung „Unsere Heimat“ die ersten zwei, mit Graffiti beschmierten, Verteilerkästen am Kirchwerder Landweg und Curslacker Deich von dem Künstler Vincent Schulze säubern und verschönern lassen. Die Motive „Rieck Haus“ und „Reiher“ kamen gut an. Nun geht die Aktion in die zweite Runde. Im Winter wurden die nächsten 15 beschmierten Verteilerkästen ausgesucht, und passende Vierländer Motive ausgewählt. Heute hat Vincent Schulze in Teufelsort begonnen und einen Verteilerkasten am Kirchwerder Marschbahndamm mit einem Eisenbahnmotiv bemalt. So es das Wetter zulässt werden die nächsten 14 Kästen in den nächsten Tagen und...

Read More

VuM App Events