Autor: VuM Magazin

Paddel-Meier: Von Krokodilen, Rettungsenten und Flußpiraten auf der Gose-Elbe

Seit über 45 Jahren steht der Name Paddel-Meier als Begriff für Kanu- und Paddeltouren in den Vier- und Marschlanden. Bereits in der ersten Ausgabe des Magazins haben wir über die Bike – Boat & Barbeque Tour berichtet, die Marion Meier zusammen mit der Wein- & Friesenstube und dem Gokarthof anbietet. Gegründet wurde die Firma von Marions Vater Tomas. In der Halle sind hier über die Jahre von ihm und seinen Mitarbeitern mehrere tausend Kanus und Rennboote in Handarbeit entstanden. Marion hat nach der Lehre ihr Abitur nachgemacht und wollte eigentlich studieren, doch als plötzlich zwei Mitarbeiterinnen schwanger wurden sagte Marion Meier: „ok,...

Read More

Windsurfing Hamburg – Surfschule, Shop & Café

Windsurfing Hamburg – Hamburg, Stadt an der Elbe. Keine Stadt in Deutschland hat mehr Wasserflächen als Hamburg mit Elbe, Alster und diversen Seen. Ideale Voraussetzungen also für die verschiedensten Wassersportarten, die auch nach Feierabend den Alltag vergessen lassen. Doch wenn es um das Thema Surfen geht – und hier ist nicht das „surfen“ im Internet auf dem heimischen Sofa gemeint – der muss schnell feststellen, dass sich Hamburg plötzlich auf die Vier- und Marschlande reduziert. Nils von Windsurfing Hamburg nennt mir hierfür einen wichtigen Grund: das Surfen auf der Binnen- und Außenalster ist verboten und im Hamburger Hafen viel zu gefährlich....

Read More

Die Vierländer Tracht – Qualitäts- und Gütesiegel für Produkte aus der Region

Die Geschichte der Vierländer Tracht: Bis ins letzte Jahrhundert hinein waren die Vierlande verkehrstechnisch eher schlecht als recht zu erreichen. Die Straßen glichen oft Schlammpisten und waren schlecht zu befahren. Bis zum Bau der Bergedorf-Geesthachter und Vierländer Eisenbahn waren Schiffe, die sog. Ewer das Transportmittel der Wahl. Auch wenn die Vierlande nachweislich seit dem Mittelalter ein beliebtes Ausflugsziel sind, so blieben die Vierländer doch, bis ins letzte Jahrhundert hinein, mehr oder weniger ein „Völkchen für sich“. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort: „Ganz Vierlanden hat eine Großmutter“. Bekannt waren die Vierländer seit je her für die hohe Qualität von Blumen, Obst und Gemüse. Vierländer...

Read More

Vierländer Trachtengruppe

In den Vier- und Marschlanden kennt sie jeder! – Die Rede ist von der Vierländer Trachtengruppe, die auf vielen kulturellen Veranstaltungen im Landgebiet und darüber hinaus auftritt. Auch wir haben sie schon oft gesehen und bereits einige Fotos von Auftritten in Magazinausgaben abgedruckt. Wir hatten schon lange vor auch einmal etwas über die Vierländer Tracht zu schreiben, aber 132 Seiten sind schnell voll, und es gibt so viele Themen… . Doch dann erreichte uns eine E-Mail von Sabine Schmitt von der Vierländer Trachtengruppe. Wir verabredeten uns zu einem ersten Gespräch, und was sich während dieser zwei Stunden auftat, wäre eigentlich genug Material...

Read More

Übernachten in Hamburgs erstem Fasshotel

Überall auf der Welt gibt es verrückte und außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten. In Jukkasjärvi (Schweden), 200km nördlich vom Polarkreis, können Gäste zwischen Mitte Dezember und Mitte April in einem Eishotel übernachten. In Stockholm wartet ein zum Hotel umgebauter Jumbo-Jet, und in Long Beach, Kalifornien der historische Ozeandampfer Queen Mary auf Übernachtungsgäste. Wer etwas noch ausgefalleneres sucht, wird vielleicht in einem Unterwasserhotel im Indischen Ozean, in einem Regenwaldhotel auf Bali, oder jetzt auch in Ochsenwerder bei Arne Meyer fündig! Arne Meyer, der den meisten Lesern als Gastronom der Wein- und Friesenstube bekannt ist, hat im Garten seines Restaurants nämlich nicht nur ein Fass aufgemacht,...

Read More

VuM App Events